ISLANDHUNDE fra DYRGJADOTTIR
ISLANDHUNDE fra DYRGJADOTTIR

R.I.P.   Ansvör-Smilla von der Kinnwies                   23.01. 2006 - 04.05.2022

...legends never die...sie fehlt überall

16.05.2022

 

Am 04. Mai 2022 hat sich Smilla auf den Weg nach Wallhalla gemacht. 

Sie war meine erste Islandhündin, alles begann mit Smilla und es hätte nicht besser sein können. 

Was soll ich sagen, sie fehlt mir einfach so sehr...mein "one in a life dog".

 

Smilla war einfach alles, was man sich von einem Hund wünscht. Für mich die perfekte Begleiterin und ganz nah bei mir. 

Ein Hund, der den Tierarzt 16,5 Jahre lang fast nur zum impfen gesehen hat, einfach quietschgesund ! 

Der Start in die Zucht war mit Smilla grandios, sie schenkte uns in 4 Würfen 29 Kinder und ich habe irgendwann aufgehört ihre Enkel und Urenkel und Ururenkel zu zählen. Aber der Gedanke einmal einen Smilla-Stammbaum zu erstellen ist schön. 

Sie war ein sozial sicherer Hund, konnte Streit schlichten und klare Ansagen machen. Bis zuletzt war sie die Chefin unseres kleinen Rudels und eine fürsorgliche Mutter.

Es machte einen riesen Spass Smilla Tricks beizubringen und mit ihr im Agility zu glänzen. 

Sie verreiste gerne mit uns und zu Ausstellungen war sie eine richtige "Rampensau", sie flog durch den Ring und hat so manchen Richter mit ihrer freudigen Art und ihrem wunderschönen Trab beeindruckt. 

Ich könnte jetzt mein Loblieb auf Smilla seitenweise weitersingen.. höre hier auf. Sie lebt in meinem Herzen und in so vielen tollen Nachkommen und mit Tamin habe ich eine Smilla Urenkelin bei mir. Es geht immer weiter, mit all den wunderbaren Erinnerungen an ein langes, gesundes und fröhliches Hundeleben und wenn ich die Augen schließe, dann springt sie fröhlich durch die Wiese...war doch grad gestern noch...meine Beste!

Hier kommt eine kleine Galerie mit Smilla, alle Fotos sind von 2022. Sie war fit  bis sie zum Schluß einfach nicht mehr aufstehen konnte...

Am 23.1.2022 hat unsere unglaubliche Smilla fröhlich ihren 16. Geburtstag gefeiert.

Auch in diesem sehr hohen Alter ist sie fit und sogar noch ein wenig verrückt, besonders im Schnee kommt ihr Temperament wieder in Fahrt und es ist eine Freude dies zu erleben. 

Eine Hündin, wie man sie wohl nur einmal im Leben bekommt...unsere Queen!

 

Smilla ist meine erste Islandhündin und sie hat mich auf voller Breite begeistert. Smilla war, wie so oft typisch für Islandhunde, ein Spätzünder. Sie hat drei Jahre gebraucht um richtig erwachsen zu werden. Dafür habe ich jetzt eine sichere, souveräne Hündin, die mir immer ein treuer Begleiter ist, begeistert für Agility und ständig neue Dinge zu lernen.

In unserem kleinen Rudel ist sie die unangefochtene Chefin und agiert nachsichtig und gerecht.

Mit ihr begann ich das Abenteuer "Hundezucht" und auch in dieser Hinsicht ist meine Hündin einfach eine Klasse für sich. Sie hat mir vier wundervolle gesunde Würfe geschenkt. Mehr Glück kann man als Anfänger mit einer Hündin nicht haben! Smilla hat dreimal hintereinander 8 Welpen geboren, sie ist einfach unglaublich! Ich kenne weltweit keine Islandhündin, die das bisher geschafft hat, vielleicht sollten wir einen Eintrag ins Guinessbuch beantragen? 

Smilla wurde bereits Oma und Uroma in Holland, in Schweden, in Dänemark und bei uns...sie ist die Oma unseres D,F -und L-Wurfes und die Uroma des I-und K-Wurfes. Auch ist Smilla die Uroma von Tamin. 

Smilla ist in ihren mehr als wohlverdienten Ruhestand und auch mit gut 12 Jahren ein gesunder und fitter HUnd.

Meine Große, Du bist einfach ein Klasse für sich! 

Aquarellzeichnung von Sophie Streissel ©

HD B1, Augen o.B., im wohlverdienten Ruhestand  

Smilla ist "Deutscher Champion" DCNH und VDH und Europasieger 2011 in Dortmund    

immer aktuelles von uns! Click aufs Bild!

aktualisiert:

16.05. 2022

 

500.000 Besuche im

Juni 2019

 

Die Zuchtstätte ist genehmigt nach §8 Abs.1 Nr.8a TSG durch die Abtg. Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Lahn-Dill-Kreises am 5.10.2017

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© www.islandhunde-hessen.de